Feuerwehr Kindberg-Stadt

Evakuierungsübungen – Kindberger Kindergärten

Zahlreiche strahlende Kinderaugen erwarteten die Kameradinnen und Kameraden am 29.04. bei den jährlichen Evakuierungsübungen im Kindergarten Vösendorfplatz, im Volkshilfe-Kindergarten und im Pfarrkindergarten Kindberg, als bei der Anfahrt mit Blaulicht das Folgetonhorn ertönte. Diese regelmäßigen Übungen dienen dazu, den Kindern im Ernstfall die Angst vor den Atemschutzgeräteträgern zu nehmen. Auch der detaillierte Ablauf der Evakuierung wird Schritt für Schritt abgearbeitet. Im Anschluss an die Übungen wurden den Kindern unsere Ausrüstung sowie die Fahrzeuge spielerisch nähergebracht. Abschließend sorgte das Spritzen mit dem HD-Schlauch für eine willkommene Abkühlung bei diesen frühsommerlichen Temperaturen.

Wir bedanken uns recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!