Evakuierungsübung – Lebenshilfe Mürztal

22. Juli 2019 | Übungen

Am Montag, dem 22.07.2019, fand bei der Lebenshilfe Mürztal in Kindberg eine unangekündigte Evakuierungsübung statt. Übungsannahme war ein Brand in einem Dienstzimmer im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses.
Bis zum Eintreffen der Feuerwehr gelang es den nicht in die Übung eingeweihten Betreuern, alle Kunden aus den verrauchten Wohnräumen zu evakuieren. Von Seiten der Feuerwehr wurden daraufhin alle Wohnräume unter schwerem Atemschutz kontrolliert und das verrauchte Gebäude mit einem Drucklüfter rauchfrei gemacht.

Übungsverantwortlicher: OBI Michael Fraiss