Ölsperrenanhänger

Der Ölsperrenanhänger wird bei Schadstoffeinsätzen auf Gewässern herangezogen. Ausgestattet ist der Anhänger mit 100 Meter wiederverwendbarer Ölsperre und zu Einsätzen in der gesamten Hochsteiermark alarmiert.

Typ: Zweiachsanhänger

Anschaffung: 2014

Verwendungszweck: Dient zum Transport der Ölsperren und Zubehör.

Ausrüstung:

  • 100m wiederverwendbare Ölsperre (zu 5 m und 10 m Elementen)
  • Zubehör Ölsperre
  • Sicherungsmaterial
  • Uferschutz
  • Anschlagmittel
  • Schwimmwesten
  • Wathosen
  • Werkzeug
  • Motorseilwinde mit Zubehör
  • Skimmer
  • Arbeitsleinen
  • Hubzüge

Ist als Stützpunkt – Anhänger des LFV Steiermark bei der FF Kindberg-Stadt stationiert.